Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Bekleidungs- und Schuhmacher-Innung Rhein-Westerwald


Drei neue Gesellinnen im Maßschneiderhandwerk

Aus der Hand von Obermeisterin Hiltrud Sprenger erhielten drei neue Gesellinnen den begehrten Gesellenbrief als Zeichen ihrer Berufsreife aus den Händen der Obermeisterin Hiltrud Sprenger aus Vettelschoß.


Die ließ es sich nicht nehmen der Freisprechungsfeier einen würdigen Rahmen zu verleihen, der für die Absolventinnen in bleibender Erinnerung sein dürfte. Neben der Gratulation durch Fred Kutscher von der Innungsgeschäftsstelle gratulierten auch die Kolleginnen des Prüfungsausschusses. Folgende Teilnehmerinnen haben die Prüfung bestanden:

Alisa Damian aus Andernach – Ausbildungsbetrieb Rosa Walder, Andernach
Sophie Daube aus Betzdorf – Ausbildungsbetrieb Berufsbildende Schule, Betzdorf/Kirchen
Frauke Spranz aus Koblenz – Ausbildungsbetrieb Landesbühne Rheinland-Pfalz gGmbH, Neuwied

Verantwortlich: Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald