Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Sanitär-Heizung-Klimatechnik-Innung Rhein-Westerwald


„Das Wandern ist des Müllers Lust…..“

.. nicht nur, wie die Mitglieder der Sanitär-Heizung-Klimatechnik-Innung RWW anlässlich ihres Wander- und Familientages zeigten.


Treffpunkt war das Schützenhaus in Hirz-Maulsbach von wo aus die Wandertour unter der Leitung des Obermeisters Dirk Lichtenthäler und seiner Ehefrau Doris begann. Durch Wald und Flur wanderten die Teilnehmer zum Hofgut Fey KG in Kescheid, einem modernen Bauernhof. Im Rahmen einer Hofbesichtigung konnten die Teilnehmer den vollautomatisierten Hof besichtigen und das Konzept der Betreiber kennenlernen. Selbstverständlich durfte auch eine kleine Stärkung nicht fehlen. Bei einer herzhaften Brotzeit sammelten die Wanderer Kräfte für den Heimweg. Der führte durch das schöne Mehrbachtal zurück zum Ausgangspunkt, dem Schützenhaus Hirz-Maulsbach. Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen konnten hier ihre Schießkünste ausprobieren. Bei einem kleinen Wettschießen der Erwachsenen wurde auch der Innungs-Schützenkönig ermittelt. Stephan Hörter, Mammelzen erhielt aus den Händen von Obermeister Lichtenthäler den Sieger-Pokal.

Bei herzhaftem Essen und kühlen Getränken wurde der Wander- und Familientag der Sanitär-Heizung-Klimatechnik-Innung RWW ausklingen lassen. Eine gelungene Veranstaltung, so die einhellige Meinung der Teilnehmer.

Verantwortlich: Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald