Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Innung für das Kraftfahrzeuggewerbe Rhein-Westerwald


Seminar zum Unfallschadenrecht

Rund 50 Mitglieder der KFZ – Innung Rhein-Westerwald trafen sich in der Stadthalle Ransbach-Baumbach


um bereits zum zweiten Mal Herrn RA Joachim Otting, ein Experte auf diesem Gebiet, begrüßen zu dürfen. Thema war das Unfallschadenrecht, diesmal mit dem Schwerpunkt Kaskoverträge und Mietwagenrecht.

Herr Otting referierte gut fünf Stunden über diese umfangreichen Themen mit Praxisbeispielen und gab den Teilnehmern viele nützliche Tipps. Herr Obermeister Rudolf Röser bedankte sich recht herzlich im Namen der Innung für das Kraftfahrzeuggewerbe Rhein-Westerwald. Am Ende der Veranstaltung machten sich die Teilnehmer mit hilfreichen Informationen und vielen nützlichen Unterlagen, für die Anwendung in eigener Sache, auf den Heimweg.

Verantwortlich: Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald