Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald


Exklusiv für Innungsmitglieder

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie wir bereits in unserem Magazin „Brennpunkt Handwerk“


 

angekündigt haben, bieten wir gemeinsam mit der IKK Südwest auch in diesem Jahr Veranstaltungen zur Gesundheitsförderung an, mit denen wir Ihnen Anregungen und Hilfestellungen zur Erhaltung oder zur Verbesserung Ihrer Gesundheit geben möchten.

Nachdem zwischenzeitlich festgelegte Termine leider aufgrund der COVID-19 Pandemie abgesagt werden mussten, freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir zwei Termine für einen „Gesundheits-Check“ unter Einhaltung der Hygienevorschriften anbieten können. Für den „Gesundheits-Check“ laden wir alle Inhaber / Geschäftsführer und deren Führungskräfte herzlichst ein, sich anzumelden.

Der Ablauf vom „Gesundheits-Check“ sieht grob skizziert folgendermaßen aus:

Über einen Fragebogen (WAI) schätzen Sie vor dem „Gesundheits-Check“ ihre aktuelle Arbeitsfähigkeit selbst ein – der Fragebogen wird Ihnen vorab per E-Mail zugeschickt (bitte geben Sie deshalb bei der Anmeldung unbedingt ihre E-Mail-Adresse an). Am „Untersuchungstag“ absolvieren Sie folgende zwei Screenings:

Körperzusammensetzungs-Analyse (BIA) Herz-Kreislauf-Check

 Nach dem Screening erklärt Ihnen ein Gesundheitsberater die Ergebnisse. Auf Wunsch kann der Gesundheitsberater Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, Ihren aktuellen Gesundheitszustand zu verbessern. Genauere Informationen bezüglich der zwei Screenings entnehmen Sie bitte den beigefügten Anlagen.

Für folgende Termine können Sie sich anmelden:

Mittwoch, 04.11.2020, KHS Rhein-Westerwald in Montabaur Donnerstag, 05.11.2020, KHS Rhein-Westerwald, Geschäftsstelle Neuwied

(jeweils in der Zeit von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr).

Bitte planen Sie für die zwei Screenings und die Beratung etwa 40 Minuten ein (2x10 Minuten für die Screenings und 20 Minuten Beratung).

Die Teilnahme ist für Sie als Innungsmitglied kostenfrei.

Die Anmeldung erfolgt bei Frau Petra Kaubisch, IKK-Südwest,

Telefon: 02 61 / 89 96 70 52 oder E-Mail: petra.kaubisch@ikk-sw.de.

Anmeldeschluss: 30.10.2020

Ihre Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

 

Verantwortlich: Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald





WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz