Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald

Sachkundenschulung


Gemeinsam mit dem Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks, Mayen,

führte die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald in der Dorfgemeinschaftshalle Moschheim eine zweitätige Schulung nach TRGS 519 Anlage 4c durch. Im Rahmen des Lehrgangs wurden die Teilnehmer auf Basis der seit Novellierung der TRGS im Oktober 2019 geltenden Richtlinien geschult. Am Ende der Schulung fand durch die Gewerbeaufsicht eine Prüfung statt. Die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer erhielten zum Nachweis ihrer Sachkunde ein entsprechendes Zertifikat.
Verantwortlich: Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald





WIR VERWENDEN COOKIES

Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:

  • Essenziell
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern.
Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können.
Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern

Datenschutz